So sieht es bei uns aus

Drinnen…

 

Unser Schulgebäude umfasst zurzeit 11 Klassenräume.

Diese sind ausgestattet mit Wandtafeln, Schränken und Regalen, Zweier- und Einzeltischen, Medienecken mit Notebooks, CD-Playern und Klassenbücherei. Außerdem hat der Förderverein allen Klassen Spielekisten sowohl für die Hofpause als auch für die Regenpause geschenkt.

In unserem Medienraum verfügen wir über 16 vernetzte Computer, die mit dem Internet verbunden sind.

Hier stehen Lernprogramme zum Üben, sowie Text- und Bildverarbeitungsprogramme zum Gestalten eigener Medien zur Verfügung. Dieser Raum bietet mit großem Fernseher, Videorekorder und DVD-Spieler die Möglichkeit Filme zu schauen.

In der Schulbücherei haben die Kinder die Möglichkeit in den Pausen in zahllosen Büchern zu schmökern und diese auch zu entleihen.

Die Schulbücherei wird von fleißigen Eltern und einer engagierten Lehrerin betreut.  

Für die Ausleihe steht eine große Auswahl aus verschiedensten Themengebieten für unterschiedliche Altersgruppen zur Verfügung. Vom Bilderbuch mit wenig Text bis zum Kinderroman, ist für jedes Kind etwas dabei.   

Zum gemütlichen Schmökern stehen eine Lesecke, einige Sitzsäcke und ein Hängesessel zur Verfügung. 

In der  Mensa erhalten die Kinder des offenen Ganztags täglich ihr Mittagessen.

Die Räumlichkeiten werden auch für die Vorbereitung des gesunden Frühstücks genutzt.

Sport unterrichten wir in der eigenen Turnhalle, die auch vom offenen Ganztag intensiv genutzt wird.

Nach Schluss des Ganztags steht sie verschiedenen Vereinen zum Training zur Verfügung. Für unsere großen Feiern wie die Einschulungsfeier, die Weihnachtsfeier, unsere Karnevalssitzung, die Verabschiedung der vierten Schuljahre und unsere Schuljahresabschlussfeier wird die Turnhalle mit Teppich ausgelegt und zum Festsaal mit Bühne, ausreichender Beschallung und Bestuhlung umgestaltet.

Für die Arbeiten des Kollegiums gibt es in der Verwaltung das Lehrerzimmer, ein Lehrerarbeitszimmer mit Computerarbeitsplätzen und Fotokopierer, ein Besprechungszimmer, das Sekretariat und die Büros der Schulleitung.

Draußen…

Der weiträumige Schulhof bietet vielerlei Spielmöglichkeiten.

Im vorderen Bereich befindet sich ein Basketballkorb, eine Tischtennisplatte und genügend Platz zum Toben.

In der Mitte des Schulhofes haben die Kinder die Möglichkeit an Reckstangen und einer Kletterpyramide, die durch eine Lesesponsoring-Aktion der Kinder etwa zur Hälfte finanziert wurde, zu spielen. Die andere Hälfte wurde vom Förderverein erbracht bzw. durch großen Einsatz in Eigenleistung erwirtschaftet.

Im hinteren Bereich befindet sich ein Fußballplatz mit Toren sowie ein großes Klettergerüst mit Kletterwänden und einer Rutsche.

Auf dem angrenzenden Wiesengelände befinden sich die neue Sechserschaukel, Grashüpfer zum Bockspringen sowie ein großer Sandkasten. Sowohl der Sandkasten als auch die Schaukel wurde vom Förderverein gestiftet.

Eine Besonderheit unseres Schulhofes ist ein naturbelassener Bereich mit Bäumen und Büschen, in dem die Kinder mit Vorliebe spielen.